Krankenversichertenkarte - Praxis

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Krankenversichertenkarte

Praxisorganisation





Bitte legen Sie bei jedem Praxisbesuch Ihre Versichertenkarte
vor!

Die Ausstellung von Überweisungen, Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen und Rezepten zu Lasten der Krankenkasse ist sonst nicht zulässig.

Für Inanspruchnahme anderer Fachärzte ist zusätzlich zur Krankenversicherungskarte eine Überweisung nötig. Wir bekommen dann als überweisende Hausarztpraxis einen abschliessenden Arztbericht. So können wir Ihre Medikamente besser koordinieren, Sie auf eventuelle Unverträglichkeit oder Wechselwirkung aufmerksam machen und Doppeluntersuchungen vermeiden.

Ausserdem bewahren wir diese Unterlagen z. B. für Ihre Kur- oder Rentenanträge sowie zu Beantwortung von Versicherungsanfragen auf.

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü